Digital Brand Manager (DIM) – Neuer Lehrgang!

Ab sofort können sich Interessierte für den Zertifikatslehrgang „Digital Brand Manager (DIM)“ des Deutschen Instituts für Marketing (DIM) anmelden und flexibel wichtige Qualifikationen erlernen, die für die erfolgreiche digitale Markenkommunikation notwendig sind.

Digital Brand Manager

Aktuelle technologische und gesellschaftliche Veränderungen steigern die Dynamik und Komplexität der Markenführung und des Markenmanagements. Um diesen Anforderungen adäquat zu begegnen, hat sich hieraus ein neues Berufsbild entwickelt, nämlich das des Digital Brand Managers. Der Digital Brand Manager ist verantwortlich für die Markenbildung und -entwicklung auf digitaler Ebene und sorgt für wiedererkennbare Markenwerte auf allen online Kanälen. Die Fähigkeit, die technologischen Möglichkeiten intelligent zu nutzen und dadurch die Marke digital zu positionieren, bestimmt den künftigen Erfolg der Marke im Web.

Der Zertifikatslehrgang des Deutschen Instituts für Marketing vermittelt alle notwendigen Kenntnisse und Tools, um die Grundlage für eine zukunftsfähige und erfolgreiche Marke im digitalen Zeitalter zu schaffen. Er ist geeignet für alle Marketers und Brand Manager, die ihre Kompetenzen für den Digitalen Wettbewerb erweitern möchten und ihre gesammelten Erfahrungen durch ein Zertifikat belegen möchten.

Der Ablauf des Zertifikatslehrgangs „Digital Brand Manager (DIM)“

Der Lehrgang „Digital Brand Manager (DIM)“ erfolgt orts- und zeitunabhängig und die Lernphasen können durch die Teilnehmer flexibel eingeteilt werden. Der gesamte Lehrstoff wird von Fachexperten in zehn digitalen Trainingseinheiten vermittelt. Jede Trainingseinheit umfasst 1h Videotraining, ein e-Book und eine Transferhilfen zum Download im DIM Online-Campus. Zudem erhält jeder Teilnehmer einen ausführlichen Lehrbrief mit Checklisten, Studien und nützlichen Zusatzinfos. TeilnehmerInnen profitieren von einem flexibel konzeptionierten Zertifikatslehrgang, der individuell gestartet und beendet werden kann. Dies hat den Vorteil, dass insbesondere beruflich stark eingebundene Interessierte selbst entscheiden können, wann und wo sie lernen möchten. Zahlreiche Fallbeispiele erleichtern den Transfer in die Praxis. Den Abschluss bildet eine Online-Prüfung, in der innerhalb einer Stunde ca. 60 Fragen im Multiple-Choice Format gestellt werden. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat zum „Digital Brand Manager (DIM)“.

Weitere Informationen zum Zertifikatslehrgang „Digital Brand Manager (DIM)“

Interessierte können sich ab sofort zum Zertifikatslehrgang „Digital Brand Manager (DIM)“ anmelden.

Weitere Informationen zum Lehrgang finden Sie hier.

Über das DIM:

Das Deutsche Institut für Marketing ist ein auf Marketing spezialisiertes Dienstleistungsunternehmen mit den Kompetenzfeldern Marktforschung, Marketingberatung und Marketingtrainings. Im Zentrum der Arbeit stehen praxis- und prozessorientierte Lösungen im Marketingumfeld der Kunden. Dabei verknüpft das Institut fundierte Forschung mit innovativer Unternehmenspraxis. Das DIM wurde mit dem Internationalen Deutschen Trainings-Preis 2009 in Silber und dem Premium Standard des ITCR ausgezeichnet.

#branding #dimdbm #digitalbranding #markenführung #lehrgang

 

Comments are closed.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes